WELTWOCHE der Homöopathie – Vorträge

WELTWOCHE der Homöopathie
Homöopathie für einen gesunden Start ins Leben

 

SCHWANGERSCHAFT – ein neues Leben beginnt.
16.04.2018 AUSGEBUCHT

Es gilt, die Mutter und den heranwachsenden Embryo vor schädlichen Einflüssen zu bewahren. Naturheilkundliche Behandlungen ohne Nebenwirkungen werden bevorzugt.
Wir behandeln Ihre Wunschthemen aus Schwangerschaft, Wochenbett, Geburt und Säuglingszeit wie Trink- und Stillstörungen, Dreimonatskolliken, Haut- und Zahnungsprobleme.

 

IMPFEN – die individuelle Impfentscheidung
18.04.2018

Ihr Baby ist geboren. Nun folgen die vielen Entscheidungen für einen gesunden Start ins Leben.

Wir beschäftigen uns mit den Möglichkeiten, Gefahren und Risiken der zahlreichen Impfungen und bemühen uns um eine verantwortungsvolle individuelle Impfentscheidung für Ihr Kind.

Literatur, Impf- Verlaufs-Kontrollbögen, Homöopathische – und Bioresonanztherapie zur Vermeidung und Ausleitung evtl. Störungen nach einer Impfung werden thematisiert und gerne auch vorgeführt.

 

ARZNEIROUTINE – bei Schwangeren und Kindern
20.04.2018

Selbstverständliche, routinemäßige Dauer-Arzneieinnahme bei Schwangeren wie zum Beispiel Jod, Magnesium oder Eisen und bei Säuglingen wie Vitamin D und Fluor belegen von Anfang an den Start ins neue junge Leben.

Wir beschäftigen uns mit Nutzen, Risiken und Nebenwirkungen. Dabei gilt es zu erkennen, vielleicht nicht blind allen Anweisungen zu folgen, Sinn und Unsinn dieser Arzneigaben zu verstehen und eine eigenverantwortliche Entscheidung treffen zu können.


Je Abend 19.00 Uhr – 21.00 Uhr
Kosten 15.00 € als Spende für „ Homöopathie in Aktion“